Donnerstag, 30. Juni 2016

Abschiedsgeschenke für die 3 Kindergärtnerinnen

Hallo liebe Spulchen Fans, 

vielleicht ist ja die ein oder andere Mama auch dabei, geschenke für die Erzieherinnen oder sogar für den ganzen Kindergarten zu suchen. Ich finde aber es sollte immer im Rahmen bleiben und vorallem was ich nicht so schön finde mit Namen oder sogar Bilder der zukünftigen Schulkinder. 
Das finden zwar vielleicht die Eltern toll, als Erinnerung für die Erzieherinnen. Die Erzieherinnen freuen sich vielleicht auch, aber wissen nachher sowieso nicht was sie damit anfangen wollen / sollen. Weil jeder Kindergarten-/Schulabgang das selbe vorhat... eine bleibende Erinnerung!!

Wir haben jetzt in "unserer" Kindergartengruppe zwar nur 5 Schulkinder, aber wir Mamas waren uns schnell einig, dass es nichts großes sein soll, nicht so viel für jede einzelne Mama kostet und auch was zwar Dankbarkeit ausdrückt, aber nicht so von ewig langer Dauer ist.

Somit habe ich Kindergartenabschiedstüten zusammen gestellt. Oh was für ein langes Wort.

Also es gibt ja verschiedene Läden, die so "Spaß" Artikel verkauft, aber warum viel Geld ausgeben wenn man es auch selber machen kann. Jede Mama hat 10 Euro gegeben und damit kann man schon was anfangen. Ich finde es übertriben, wenn man mehr macht. Die Nachbargruppe hat pro Kind 20 Euro gewollt und in meinem Fall wäre / ist es ja sowieso schon immer Doppelt...

So lange rede kurzer Sinn....

meine Bilder zur Kindergartenabschiedstüte






Mininutella aus dem Müller, total niedlich !!




Taschentücher


Darauf unterschreiben die Kinder


Körperflege Pustekuchen, den Gedanken freien lauf lassen.


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen