Samstag, 20. April 2013

Shirt aufgewertet

Hallo zusammen,
 
eigendlich wollte ich am Donnerstag RUMSen
aber das Shirt wollte nicht fertig werden.
Maschiene hat mit der Nadel nicht harmoniert und
Nadel nicht mit den Stecknadeln.
Nach 3 gebrochenen Jerseynadeln, habe ich aufgegeben.
 
Die Nähmaschiene hatte heute zum Glück wieder Lust
und hat mit mir das Shirt aufgewertet.
 
Ein graues Shirt, was es im 2 er Pack mit einem roten Shirt beim Aldi gab.
Basik Shirts finde ich ja immer toll, aber es war mir zu kurz
und die Ärmel zu lang*zwinker*
 
Also musste eine Veränderung her.
Das hat mir jetzt so gut gefallen, das ich die anderen Basikshirts
auch noch aufwerten möchte.
Somit werdet ihr in der nächsten Zeit noch 3 weitere Shirts sehen,
denn ich habe zwei von den Sets gekauft.
 
 

 
Eine Applikation in dunkelgrau auf der Seite,die Ärmel erst
abgeschnitten und dann mit Jerseybündchen verschönert.
Unten noch einen breiten Jerseyrand und fertig ist das neue Shirt.
 
Wie gefällt es euch?
 
Liebe Grüße Melanie

Kommentare:

  1. Hallo Melanie,

    das Shirt sieht wirklich richtig schön aus. Kein Vergleich zu vorher. Da sah es langweilig aus, jetzt richtig flippig.

    Gruss
    Natascha

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Melanie,

    was man/frau doch so aus einem langweiligen Shirt machen kann! Toll!

    Schönen Gruß
    bastelingrini

    AntwortenLöschen